Baumanagement & Bauherrenberatung Winterthur / Zürich

Für Sie als Bauherr / Investor sind wir die Schaltstelle zwischen Architekt, Ingenieuren, Unternehmer sowie Behörden und leiten das Gesamtprojekt oder auch nur einzelne Teile davon - je nach Ihren Wünschen.

Als erfahrenes Baumanagementbüro kennen wir viele Planer und Unternehmer im Grossraum Winterthur - Zürich. Nutzen Sie dieses Know-how zu Ihren Gunsten und kontaktieren Sie uns möglichst bereits vor der Projektplanung. Wir beraten Sie über die für Ihr Bauvorhaben geeigneten Architekten und Unternehmer.

Ob Sie ein Renditeobjekt, ein High End Luxusobjekt oder eine Gewerbeliegenschaft erstellen möchten: Die optimale und geeignete Zusammensetzung der Planer und Unternehmer ändert sich von Fall zu Fall.

 
 

Vor Beginn eines Bauvorhabens

  • Bauherrenberatung
  • Formulierung der Projektvorgaben
  • Generelle Machbarkeitsstudie Ihres Bauvorhabens
  • Architektenempfehlungen und Vorschläge - je nach Art Ihres Bauvorhabens
  • Projektanalyse und Planbeurteilung des Entwurfsarchitekten mit Optimierungslösungen und Verbesserungsvorschlägen der Konstruktion in Bezug auf Kosten und Qualität
  • Beratung und Unterstützung über den optimalen Vorgehensweg
  • Grobkostenschätzung
     

Ab Stufe Baubewilligung

  • Erstellen von Kostenschätzungen / Kostenvoranschlägen
  • Baubeschriebe erstellen oder überprüfen
  • Farb- und Materialkonzept erstellen oder überprüfen
  • Verkaufspreise und/oder Mietpreise für Investoren erstellen
  • Finanzielle Machbarkeit aufzeigen
     

Ab Stufe Bauplanung

  • Prüfung der Architektenpläne auf Qualität, Konstruktion und Kostenoptimierung
  • Koordinationsleitung Architekt, Ingenieure, Bauphysiker und Behörden
  • Terminplan und Bauprogramm erstellen
  • Devisierung und Ausschreibung nach BKP / NPK
  • Materielle und rechnerische Kontrolle der eingehenden Unternehmerofferten
  • Preisverhandlungen und Vertragskonditionen mit den Unternehmern
  • Vergabeantrag der Unternehmer an Auftraggeber stellen
  • Bereinigen und Nachführen des Kostenvoranschlages nach Vergabe jeder Arbeitsgattung
  • Werkvertrag mit Unternehmer erstellen
     

Ab Stufe Baustart

  • Käuferbetreuung, falls Investor im Stockwerkeigentum verkaufen möchte
  • Leitung Mieterausbauten, falls Objekt vermietet wird
  • Projektleitung zwischen Behörden, Ämtern, Planern, Fachleuten, Unternehmern und Auftraggebern
  • Örtliche Bauleitung, Kontrolle über baupolizeiliche Vorgaben, Qualität und Termine
  • Baumanagement
  • Protokollwesen, Baujournalführung, Bauabnahmen
  • Anordnung und Kontrolle von Regiearbeiten
  • Führung der Baubuchhaltung und Rechnungskontrolle
  • Fertiges Objekt durch Baupolizei und Bausekretär abnehmen lassen und Bezugsbewilligung einholen
  • Erstellen der Baudokumentation, Bedienungs- und Pflegeanleitungen
  • Übergabe des fertigen Werkes an Bauherr / Besteller
  • Erstellen und Überprüfen der Unternehmerschlussrechnungen
     

Ab Stufe Bauvollendung

  • Aufnahme, Beurteilung und Durchsetzung der 1. Bezugsmängelbehebung
  • 2-Jahresgarantie, Mängelaufnahme und Leitung Mängelbehebung
  • Während der Verjährungsfrist (i.d.R. 5 Jahre), Wahrung der Bauherrenrechte
     

Bauherrenberatung

  • Bei der Objektübergabe von Neubauten des Erstellers an den Besteller ist die Protokollierung sämtlicher sichtbarer Baumängel entscheidend. Nur so können Sie Anspruch auf eine ordnungsgemässe Mängelbehebung geltend machen. Gerne begleiten und unterstützen wir Sie bei der Schlüsselübergabe Ihrer Immobilie.